Tel. +49 (0)157 - 53 67 58 83
Skip to content

Ferientheater Ostern – Woche 01

Theaterkurs / 4 Tage

In den Ferien werden die Bretter, die die Welt bedeuten, erklommen!

Über das gemeinsame Spiel mit anderen Kindern werden die Grundlagen des Theaterspiels vermittelt. Mit viel Spaß in herzlicher Atmosphäre üben wir ein Theaterstück ein. Die Kinder lernen durch Schauspiel, Tanz und Gesang, große Begeisterung zu entfachen und am Ende der Woche vor Eltern und Freunden ihr eigenes Theaterstück zu präsentieren.

Geübt wird auch lautes und deutliches Sprechen sowie Teamwork, Rollenspiele und Ausdrucksfähigkeit.

Die Kinder lernen eine enorme Flexibilität für ihr Leben und zu ihrer Fantasie zu stehen. Auch wird ihnen durch das Spiel die Hemmung genommen sich vor Menschen präsentieren.

Eine großartige Erfahrung die Ihr Kind und Sie niemals vergessen werden!

Unser Theaterstück entsteht aus der Vorlage eines Märchens oder einer Geschichte und wird inszeniert aus spontanen Impulsen der Kinder.

Wir freuen uns auf Dich!

Bitte zum Kurs mitbringen:

  • Pausensnack
  • Trinken
  • Schläppchen, oder Stoppersocken
  • Bequeme Kleidung

    Bitte wähle Deinen Theaterkurs


    Geburtsdatum deines Kindes (Pflichtfeld)


    Wenn Du mehr als ein Kind anmelden möchtest, freuen wir uns, wenn Du noch eine 2te Anmeldung ausfüllst und es im Nachrichtentext vermerkst.

    *Pflichtfeld und Hinweis zum Datenschutz:
    Wir benötigen Deine Daten wie Deinen Namen und Deine E-Mail-Adresse, um Dich korrekt ansprechen und Kontakt zu Dir aufnehmen zu können. Deine Daten werden zu diesem Zwecke elektronisch gespeichert und verarbeitet. Selbstverständlich werden diese vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeben. Du erklärst Dich damit einverstanden, dass wir die Angaben zur Kontaktaufnahme verwenden dürfen. Dieses Einverständnis kannst Du jederzeit widerrufen. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung .

    In unseren Theaterkursen geht es darum, das natürliche Talent der Kinder & Jugendlichen zu entdecken und zu fördern. Grundlage der Kurse sind Übungen aus der Galli Methode®, welche Bewegungsspiele, Ausdrucksspiele und Tanzreisen beinhaltet.

    Durch die Teilnahme an den Kursen:

    – werden die schöpferischen Eigenschaften Phantasie und Kreativität gestärkt,

    – das Rhythmusgefühl sensibilisiert

    – Sprachverständnis und Ausdrucksvermögen gefördert

    – und die Kinder lernen Körperbeherrschung und ihre Stimme zu kontrollieren.

    Durch die Aufführungen auf der Bühne werden zudem:

    – Selbstbewusstsein,

    – Selbstvertrauen sowie

    – Konzentration, Selbstorganisation und

    – Teamfähigkeit gefördert.

    Höhepunkt bilden die Aufführungen am Ende eines Kurses für Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde.

    Das Theaterstück für die Abschlussaufführung entsteht aus der Vorlage eines Märchens und wird inszeniert aus spontanen Impulsen der Kinder und Jugendlichen.


    Methodische Bausteine

    Bewegungsspiele

    Bewegungsspiele aktivieren Spiellust, Lockerheit und Lust an der Bewegung. Sie fördern ​Spontanität, Vertrauen, schnelle Reaktionsfähigkeit, Wachheit und Konzentration.

    Ausdrucksspiele

    Ausdrucksspiele bieten die Möglichkeit Gefühle, Empfindungen und innere Bilder spielerisch auszudrücken.

    Tanzreisen

    Tanzreisen ermöglichen eine tiefe Verschmelzung von Rhythmus, Musik, Gefühl und Körper und entführen die Kinder auf eine musikalische Bilderreise.

    Sprechen und Sprache

    Gezielte Stimm- und Sprachübungen laden zum Experementieren und zur lebendigen Gestaltung ein. Die Kinder und Jugendlichen lernen sich spielend mit Stimme, Wort, Gefühl und Körper auszudrücken.

    Theater spielen

    Spielerisch erarbeiten die Kinder und Jugendlichen ein Theaterstück und tauchen ein in die phantastische Welt der Märchen und Mythen, dabei lernen sie ihre Gefühle auszudrücken.

    Programm

    Unser Kursprogramm für Kinder und Jugendliche umfasst ein breites Angebot von wöchentlichen Theaterkursen, Ferienworkshops, Tages- und Wochenendkursen sowie Jahresbegleitenden Theater AG ́s an Schulen und Kindergärten.

    Alle Kursleiter sind ausgebildete Schauspieler und Trainer nach der Galli Methode®


    Alter ab 4 Jahren
    Beginn Di 02. Apr, 10:00 Uhr
    Ende Fr 05. Apr, 13:30
    Ort Alte MU
    Kosten 132€

    Kursleitung Finn Lukas Kamm
    Charlotte v. Stuckrad Barre

    Gerne führen wir auch Workshops in Ihrem Hause durch. Sprechen Sie uns an!
    Musikempfehlung zum Kurs
    An den Anfang scrollen